Die Wahrheit über den Islam
Was Frau Merkel bestimmt nicht wusste (Teil 1 + 2)

Teil 1/2

Sabatina James: Islam, Gewalt und Terror Folge 2

Sure: 47,35: "Lasst nun nicht nach und ruft nicht zum Frieden, wo ihr doch die Oberhand haben werdet!" (Paret)

Ex-Muslim Sam Solomon, Lehrer des Islamischen Rechts, sagt dazu folgendes: Uns wurde gesagt, Islam bedeutet "Salam", was ja Frieden heißt. In der Tat, meint die koranische Definition dies nicht. Der Islam, Mohammad sagte: "Ich bin mit einem Schwert gesandt worden. Ich wurde beauftragt, den Menschen zu bekämpfen, bis sie das islamische Glaubensbekenntnis ausprechen." Dies klingt nicht wie Frieden, oder doch? Das ist nicht Frieden!

Erklärtes Ziel der islamischen Religion, aus dem Koran ableitend, die ganze Welt muss sich vor Allah niederwerfen. Dann und nur dann lässt man dich in Frieden.

Teil 2/2

Dies ist ein Ausschnitt aus einer TV Live Debatte vom 28. April 2012

Die Debatte fand zwischen der ex-Muslima Psychologin Dr. Wafa Sultan aus Syrien und Omar Bakri Muhammad aus Großbritannien statt.

Omar Bakri ist Islamist und verantwortlich für die Gründung der Hizb-ut-Tahrir Bewegung in UK. Er ist Vordenker der London Bombenattentate vom 7.7.2005